2013 – 2014 / Das Mehrzweckgebäude in Oberwil-Lieli ist ein bemerkenswertes Objekt. Es liegt im Dorfteil Oberwil unterhalb dem ehemaligen Restaurant Metzgerstübli und in Sichtweite zur Kirche.

Das Objekt gliedert sich in drei Hauptvolumen, welche fächerartig in den Hang geschoben werden. Hangseitig fächert sich das Dach zu einer zusammenhängenden Abfolge von spitzen Satteldächern zusammen. Talseitig greifen drei grosse, kubisch erscheinende Volumen in den Raum.

Das Projekt wurde in einer kurzen Planungs- und Bauzeit von gerade einmal 12 Monaten in einer Holzelementbauweise realisiert. Im Sommer 2014 wurde die fertiggestellte Liegenschaft in Betrieb genommen. Es beherbergt einen Mehrzwecksaal, Kindergarten, Büro, Singsaal, Kinderhort und Jugendraum sowie Lagerräume im Untergeschoss.