2013 / Das mit einer Holzelementkonstruktion erstellte Gebäude in Sichtweite zum Bahnhof beherbergte einen Kinderhort im Erdgeschoss und attraktive Räumlichkeiten für Jugendliche im Obergeschoss.

Wie in anderen Gemeinden ist der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kleinkinder zunehmend. Darum hat sich die Gemeinde Bonstetten dafür entschieden, auch das Obergeschoss zu diesem Zweck umzunutzen und entsprechend baulich anzupassen.